GPS: Meine Wanderempfehlungen auf Outdooractive

Ich habe jetzt viele meiner Wanderungen mit GPS-Track im Portal Outdooractive eingestellt. Dort kannst Du sehr komfortabel die Route in einer guten Karte anschauen, das Höhenprofil betrachten oder Dir den GPS-Track herunter laden.

Mustang
Mustang

Momentan gibt es dort schon von mir gelaufene Wandertouren in Nordhessen, Südniedersachsen, Madeira, Lanzarote, Elba, Ladakh, Bayerische Alpen … und es werden nach und nach mehr.

Das GPS-Portal Outdooractive gefällt mir besser als seine Mitbewerber. Hier kann ich als Autor die Tour genauer beschreiben. Bei einigen anderen GPS Portalen macht die Software das automatisch, was einfacher ist, oft aber zu falschen Ergebnissen führt. Ich habe auch GPS-Tracks bei Komoot oder Wikiloc, die meisten landen in Zukunft aber bei Outdooractive.

Die Handhabung ist für mich als Autor und als Nutzer sehr gut. Ich finde schnell, was ich suche. Es gibt viele Informationen auch von der Redaktion der Webseiten, wie z.B. Infoseiten für bestimmte Gebiete.

Die Karten, die ich zur Auswahl habe, und das Höhenprofil sind sehr informativ und übersichtlich. Outdooractive ist kostenlos. Ich habe aber auf Outdooractive Pro aufgestockt, vor allem um Reliefenergiekarteh eingespielt zu bekommen. Diese zeigen die Hangsteilheiten und helfen im Winter, die Lawinengefahr einzuschätzen.

Du findest meine Touren unter www.outdooractive.com/de/author/andreas-happe-trekkingguide.de-/103270670/

Mond über Annapurna
Mond über Annapurna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.