Wandern und Bergsteigen im DAV (Deutscher Alpenverein)

Wer nicht alleine wandern will, muss sich nicht unbedingt einem Reiseveranstalter anschließen. Auch die Wandervereine und der Alpenverein in Deutschland, Österreich oder der Schweiz präsentieren ein breit gefächertes Angebot an Wanderungen, Bergtouren und Trekkingtouren.

Wandern am Mittelmeer mit dem Alpenverein
Wandern am Mittelmeer mit dem Alpenverein

Beispielsweise kann man bei der örtlichen Sektion des Deutschen Alpenvereins (DAV) nachschauen, ob es entsprechende Angebote gibt. Dabei ist der Alpenverein trotz seines Namens nicht allein auf die Alpen abonniert.

In unserer DAV-Sektion in Göttingen z.B. bieten wir auch viele Touren im Mittelmeerraum oder im deutschen Mittelgebirge an. Natürlich gibt es auch Bergwanderungen und Klettertouren in den Alpen. Die Angebote des Alpenvereins stehen meist auch Nichtmitgliedern offen.

Alpenverein: Global denken – lokal wandern

Dabei sollte man die Sektionen des Deutschen Alpenvereins nicht mit dem DAV-Summit-club verwechseln. Der ist zwar auch mit dem Alpenverein verbandelt, es handelt sich hier aber um einen klassischen Wander- und Trekking-Reiseveranstalter. Wikinger Reisen, Hauser Exkursionen und ASI (Alpinschule Innsbruck) stellen weitere Vertreter dieser Zunft.

Bewegung in Gesellschaft: Wanderungen in der näheren Umgebung
Bewegung in Gesellschaft: Wanderungen in der näheren Umgebung

Im Unterschied zu den im gesamten deutschsprachigen Raum anbietenden Reiseveranstaltern geht es in den Sektionen deutlich familiärer zu. Die Teilnehmer kommen überwiegend aus der selben Stadt oder Region. So hat man oft die Möglichkeit, sich vor der Wanderreise mal zu treffen oder nach der Klettertour zusammen die Fotos anzuschauen. Außerdem ist das eine gute Möglichkeit, Gleichgesinnte in der näheren Umgebung zu finden.

Meist sind die Angebote bei den Wandervereinen günstiger als beim Reiseveranstalter, da viele Wanderleiter und Bergführer ehrenamtlich arbeiten – trotz professioneller Ausbildung und Erfahrung.

Spezielle Aktivitäten richten sich z.B. auch an Familien oder an Menschen mit Behinderungen. Daneben werden Kurse angeboten zum Klettern oder für andere alpinistische Kenntnisse und Fähigkeiten.

Geselligkeit nach der Wanderung
Geselligkeit nach der Wanderung

Wandern und Reisen mit Menschen aus der Umgebung

Die Adresse und das Programm der örtlichen Sektion findet man am besten über das Internet oder klassisch im Telefonbuch.

Und um mit noch einem weiteren Missverständnis aufzuräumen: Sektionen des Alpenvereins gibt es nicht nur im Süden Deutschlands. Die Ortsgruppen verteilen sich zwischen Flensburg und Berchtesgaden, und die Sektionen im Norden sind nicht mal unbedingt viel kleiner, als die im Süden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.